Stellungnahmen

2003

Stellungnahme zum Entwurf einer Verordnung über den elektronischen Rechtsverkehr in gerichtlichen Verfahren (hier: Nordrhein-Westfalen)

1. Dezember
2003

Die Wirtschaftsprüferkammer hat am 1. Dezember 2003 wie nachfolgend wiedergegeben gegenüber dem Landesjustizministerium Nordrhein-Westfalen Stellung genommen:

Stellungnahme zu einem Erzeugerpreisindex für Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung

2. Oktober
2003

Mit Schreiben vom 2. Oktober 2003 hat die Wirtschaftsprüferkammer gegenüber dem Statistischen Bundesamt, Referat VI A 5 Dienstleistungspreise, wie folgt Stellung genommen:

Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zur Modernisierung des Investmentwesens und zur Besteuerung von Investmentvermögen (Investmentmodernisierungsgesetz) - BR-Drucks. 609/03 vom 28. August 2003

2. Oktober
2003

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 2. Oktober 2003 wie nachfolgend wiedergegeben gegenüber dem Finanzausschuß des Deutschen Bundestages Stellung genommen:

Stellungnahme zur Novellierung des Saarländischen Stiftungsgesetzes (SStiftG)

12. September
2003

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 12. September 2003 zur Novellierung des Saarländischen Stiftungsgesetzes gegenüber dem Ministerium für Inneres und Sport des Saarlandes wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen (ausschließlich zur Prüfungsvorschrift § 11 SStiftG):

Gemeinsame Stellungnahme IDW und WPK gegenüber IAASB

27. August
2003
  • zum Exposure Draft Proposed International Standard on Quality Control 1 "Quality Control for Audit, Assurance and Related Service Practices"
  • zum Exposure Draft Proposed Revised ISA 220 "Quality Control for Audit Engagement"

IDW und WPK haben am 27. August 2003 gemeinsam nachfolgende Stellungnahme gegenüber dem International Auditing and Assurance Board IAASB abgegeben:

Stellungnahme zum Antrag der Fraktion der FDP zu "Statistiken reduzieren - Unternehmen entlasten - Bürokratie abbauen"

27. Juni
2003

Mit Schreiben vom 27. Juni 2003 hat die WPK gegenüber dem Ausschuß für Wirtschaft und Arbeit des Deutschen Bundestages wie folgt Stellung genommen:

Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zur Änderung der InsO, des BGB und anderer Gesetze

27. Juni
2003

Mit Schreiben vom 27. Juni 2003 hat die WPK gegenüber dem Bundesministerium der Justiz wie folgt Stellung genommen:

Gemeinsame Stellungnahme IDW und WPK gegenüber der SEC zu Modifikationen im Registrierungsverfahren des PCAOB

26. Juni
2003

IDW und WPK haben am 26. Juni 2003 gemeinsam nachfolgende Stellungnahme mit dem Titel "PCAOB; Notice of Filing of Proposed Rules Relating to Registration System"gegenüber der US-amerikanischen Börsenaufsicht SEC abgegeben:

Stellungnahme zum Entwurf eines Handelsregister-Führungsgesetzes

16. Juni
2003

Mit Schreiben vom 16. Juni 2003 hat die WPK gegenüber dem Rechtsausschuß des Bundesrates wie folgt Stellung genommen:

Stellungnahme zum Referentenentwurf eines Justizmodernisierungsgesetzes

16. Juni
2003

Mit Schreiben vom 16. Juni 2003 hat die WPK gegenüber dem Bundesministerium der Justiz wie folgt Stellung genommen:

Stellungnahme zur Arbeitsunterlage „Regulierung der freien Berufe und ihre Folgen“ der Generaldirektion Wettbewerb vom 27. März 2003

28. Mai
2003

Mit Schreiben vom 28. Mai 2003 hat die Wirtschaftsprüferkammer gegenüber der Europäischen Kommission, Generaldirektion Binnenmarkt, wie folgt Stellung genommen:

Stellungnahme zur Umfrage "Sicherung der Unabhängigkeit des Abschlußprüfers von kapitalmarktorientierten Unternehmen"

4. April
2003

Der Arbeitskreis „Abschlußprüfung und Corporate Governance“ unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. h.c. Jörg Baetge (Universität Münster) und Prof. Dr. Dr. h.c. Marcus Lutter (Universität Bonn) hat einen Katalog mit „Fragen zur Sicherung der Unabhängigkeit des Abschlußprüfers von kapitalmarktorientierten Unternehmen“ veröffentlicht (u.a. Beilage Betriebs-Berater 2003, Heft 11 vom 12. März 2003) und die Öffentlichkeit zur Beantwortung des Fragebogens aufgerufen.

Die Wirtschaftsprüferkammer hat am 4. April 2003 wie folgt zu den Fragen wie folgt Stellung genommen.

Gemeinsame Stellungnahme IDW und WPK zu den Registrierungsanforderungen des PCAOB

31. März
2003

IDW und WPK haben am 31. März 2003 gemeinsam nachfolgende Stellungnahme gegenüber dem US-amerikanischen Public Company Accounting Board (PCAOB) zum "PCAOB Ruelmaking Docket Matter No. 001 - Registration System For Public Accounting Firms" abgegeben:

Stellungnahme zum Diskussionsentwurf Elektronisches Rechtsverkehrsgesetz

13. März
2003

Mit Schreiben vom 13. März 2003 hat die WPK gegenüber dem Bundesministerium der Justiz wie folgt Stellung genommen:

Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes über die Verwendung von Verwaltungsdaten für Zwecke der Wirtschaftsstatistiken (Verwaltungsdatenverwendungsgesetz – VwDVG)

21. Februar
2003

Zu dem Entwurf eines Verwaltungsdatenverwendungsgesetzes hat die Wirtschaftsprüferkammer mit Schreiben vom 21. Februar 2003 gegenüber dem Ausschuß für Wirtschaft und Arbeit des Deutschen Bundestages wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

Stellungnahme zur Entschließung des Bundesrates zur Entlastung kleiner und mittlerer Unternehmen von statistischen Erhebungen

17. Februar
2003

Zu der vorgenannten Entschließung des Bundesrates auf Antrag der Freien und Hansestadt Hamburg hat die Wirtschaftsprüferkammer mit Schreiben vom 17. Februar 2003 wie folgt gegenüber dem Wirtschaftsausschuß des Bundesrates Stellung genommen:

Gemeinsame Stellungnahme IDW und WPK zum Entwurf eines Wirtschaftsprüfungsexamens-Reformgesetzes - Reform des Zulassungs- und Prüfungsverfahrens

7. Februar
2003

Mit Schreiben vom 7. Februar 2003 haben das Institut der Wirtschaftsprüfer und die Wirtschaftsprüferkammer wie folgt gegenüber dem Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit Stellung genommen:

Gemeinsame Stellungnahme von IDW und WPK zum Entwurf der “International Education Standards for Professional Accountants” des IFAC Education Committee

17. Januar
2003

Mit Schreiben vom 17. Januar 2003 haben das Institut der Wirtschaftsprüfer und die Wirtschaftsprüferkammer wie folgt gegenüber der International Federation of Accountants Stellung genommen:

teaser-icon

Neu auf WPK.de

teaser-icon

Berufsregister/Abschlussprüferregister

teaser-icon

WPK Magazin

teaser-icon

Anzeigen

teaser-icon

Suche nach Spezialkenntnissen

teaser-icon

Service Center

Wichtige Downloads

  • Wirtschaftsprüfer und vereidigte Buchprüfer - Aufgaben und Möglichkeiten des Berufsstandes (pdf 1,2 MB)

  • Die Wirtschaftsprüferkammer (pdf 3,5 MB)

  • Organigramm der WPK (pdf 93 KB)

  • 50 Jahre Wirtschaftsprüferkammer - Berufliche Selbstverwaltung im öffentlichen Interesse (pdf 10,1 MB)

  • Textsammlung zur Wirtschaftsprüferordnung, 15. Auflage 2016 (pdf 4,1 MB)