Stellungnahmen

2012

Stellungnahme zu dem Entwurf eines Gesetzes zur Einführung einer Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung (PartG mbB) und zur Änderung des Berufsrechts der Rechtsanwälte, Patentanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

13. Dezember
2012

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 13. Dezember 2012 gegenüber dem Rechtsausschuss und dem Finanzausschuss des Deutschen Bundestages zu dem Entwurf eines Gesetzes zur Einführung einer Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung (PartG mbB) und zur Änderung des Berufsrechts der Rechtsanwälte, Patentanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

Stellungnahme zu: Code of Ethics – Exposure Draft Responding to a Suspected Illegal Act

7. Dezember
2012

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 7. Dezember 2012 gegenüber der International Federation of Accountants (IFAC) zum Code of Ethics – Exposure Draft Responding to a Suspected Illegal Act wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

Stellungnahme zum IASB-Request for Information – Comprehensive Review of the IFRS for SMEs

27. November
2012

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 27. November 2012 gegenüber dem IASB zu dessen Request for Information zur Überprüfung des Standards IFRS for SME wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

Gemeinsame Stellungnahme von BStBK und WPK zu dem Entwurf eines Gesetzes zur Einführung einer Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung (PartG mbB) und zur Änderung des Berufsrechts der Rechtsanwälte, Patentanwälte, Steuerberater und

21. November
2012

Die Bundessteuerberaterkammer und die Wirtschaftsprüferkammer haben mit einem gemeinsamen Schreiben vom 21. November 2012 gegenüber dem Rechtsausschuss des Deutschen Bundestages zu dem Entwurf eines Gesetzes zur Einführung einer Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung (PartG mbB) und zur Änderung des Berufsrechts der Rechtsanwälte, Patentanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

Stellungnahme zu dem Entwurf eines Gesetzes zur Einführung einer Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung (PartG mbB) und zur Änderung des Berufsrechts der Rechtsanwälte, Patentanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

30. Oktober
2012

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 30. Oktober 2012 gegenüber dem Rechtsausschuss und dem Finanzausschuss des Deutschen Bundestages zu dem Entwurf eines Gesetzes zur Einführung einer Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung (PartG mbB) und zur Änderung des Berufsrechts der Rechtsanwälte, Patentanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

Stellungnahme zu: Code of Ethics – Proposed Change to the Definition of ”Those Charged with Governance”

30. Oktober
2012

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 30. Oktober 2012 gegenüber der International Federation of Accountants (IFAC) zu den Änderungsvorschlägen für den Code of Ethics wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

Stellungnahme zu der BaFin-Konsultation zu einem Entwurf einer Dritten Verordnung zur Änderung der Wertpapierdienstleistungs-Prüfungsverordnung (WpDPV)

11. Oktober
2012

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 11. Oktober 2012 gegenüber der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) im Rahmen deren Konsultation zu einem Entwurf einer Dritten Verordnung zur Änderung der Wertpapierdienstleistungs-Prüfungsverordnung (WpDPV) wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

Stellungnahme zu den IAASB-Vorschlägen zur Verbesserung des Bestätigungsvermerks

9. Oktober
2012

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 9. Oktober 2012 gegenüber der International Auditing and Assurance Standards Board (IAASB) zu dessen Vorschlägen zur Verbesserung des Bestätigungsvermerks („Improving the Auditor’s Report“) wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

Ergänzende Stellungnahme zu dem Diskussionsentwurf eines AIFM-Umsetzungsgesetzes

18. September
2012

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 18. September 2012 gegenüber dem Bundesministerium der Finanzen ergänzend zum Diskussionsentwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Richtlinie 2011/61/EU über die Verwalter alternativer Investmentfonds (AIFM-Umsetzungsgesetz) wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

Stellungnahme zu dem Diskussionsentwurf eines AIFM-Umsetzungsgesetzes

16. August
2012

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 16. August 2012 gegenüber dem Bundesministerium der Finanzen zum Diskussionsentwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Richtlinie 2011/61/EU über die Verwalter alternativer Investmentfonds (AIFM-Umsetzungsgesetz) wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

Stellungnahme zu: Konsultationspapier der Monitoring Group zur Governance von IFAC-Gremien

27. Juni
2012

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 27. Juni 2012 gegenüber der Monitoring Group zu deren Konsultationspapier vom 28. März 2012 mit dem Titel „Public Consultation on the Governance (with special focus on organisational aspects, funding, composition, and the roles) of the Monitoring Group, the PIOB, and the Standard-setting Boards and Compliance Advisory Panel operating under the auspices of IFAC” wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

Stellungnahme zu dem Referentenentwurf eines Gesetzes zur Änderung des Prozeßkostenhilfe- und Beratungshilferechts

14. Juni
2012

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 14. Juni 2012 gegenüber dem Bundesministerium der Justiz zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Änderung des Prozeßkostenhilfe- und Beratungshilferechts wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

Stellungnahme zu: Code of Ethics – Proposed Changes to the Definition of “Engagement Team”

5. Juni
2012

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 5. Juni 2012 gegenüber dem International Ethics Standards Board for Accountants der IFAC zu Code of Ethics – Proposed Changes to the Definition of “Engagement Team” wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

Stellungnahme zu: Code of Ethics – Proposed Changes to the Code of Ethics for Professional Accountants Addressing Conflicts of Interest

30. März
2012

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 30. März 2012 gegenüber der International Federation of Accountants zu den Änderungsvorschlägen für den Code of Ethics, die den Umgang mit potenziellen oder tatsächlichen Interessenkonflikten zum Gegenstand haben, wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

Stellungnahme zu dem Referentenentwurf eines Gesetzes über die weitere Bereinigung von Übergangsrecht aus dem Einigungsvertrag

26. März
2012

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 26. März 2012 gegenüber dem Bundesministerium der Justiz zu dem Referentenentwurf eines Gesetzes über die weitere Bereinigung von Übergangsrecht aus dem Einigungsvertrag wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

Stellungnahme zu dem Referentenentwurf eines Gesetzes zur Einführung einer Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung (PartGmbB) und zur Änderung des Berufsrechts der Rechtsanwälte, Patentanwälte und Steuerberater

15. März
2012

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 15. März 2012 gegenüber dem Bundesministerium der Justiz zu dem Referentenentwurf eines Gesetzes zur Einführung einer Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung (PartGmbB) und zur Änderung des Berufsrechts der Rechtsanwälte, Patentanwälte und Steuerberater wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

Stellungnahme zu: Code of Ethics – IFAC Statements of Membership Obligations 1 – 7 (Revised)

5. März
2012

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 5. März 2012 gegenüber der IFAC zu dem Exposure Draft „Statements of Membership Obligations 1 – 7 (Revised)“ vom 6. Dezember 2011 wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

Stellungnahme zu dem Entwurf einer Verordnung zur Einführung einer Finanzanlagenvermittlungsverordnung

23. Februar
2012

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 23. Februar 2012 gegenüber dem Wirtschafts- und dem Finanzausschuss des Bundesrates zu dem Entwurf einer Verordnung zur Einführung einer Finanzanlagenvermittlungsverordnung wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

Stellungnahme zu: Code of Ethics – Proposed Changes to the Code of Ethics for Professional Accountants Related to Provisions Addressing a Breach of a Requirement of the Code

2. Februar
2012

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 2. Februar 2012 gegenüber der International Federation of Accountants zu den Änderungsvorschlägen für den Code of Ethics in Bezug auf die Rechtsfolgen eines Verstoßes gegen den Code Stellung wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

Stellungnahme zu dem Diskussionsentwurf einer Verordnung zur Einführung einer Finanzanlagenvermittlungsverordnung

27. Januar
2012

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 27. Januar 2012 gegenüber dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie zu dem Diskussionsentwurf einer Verordnung zur Einführung einer Finanzanlagenvermittlungsverordnung wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

Stellungnahme zu den Regelungsvorschläge der EU-Kommission zur Abschlussprüfung

27. Januar
2012

Die Wirtschaftsprüferkammer hat mit Schreiben vom 27. Januar 2012 gegenüber dem Europäischen Parlament und dem Rat der Europäischen Union zu den Regelungsvorschlägen der EU-Kommission zur Abschlussprüfung wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen:

teaser-icon

Neu auf WPK.de

teaser-icon

Berufsregister/Abschlussprüferregister

teaser-icon

WPK Magazin

teaser-icon

Anzeigen

teaser-icon

Suche nach Spezialkenntnissen

teaser-icon

Service Center

Wichtige Downloads

  • Wirtschaftsprüfer und vereidigte Buchprüfer - Aufgaben und Möglichkeiten des Berufsstandes (PDF 1.2 MB)

  • Die Wirtschaftsprüferkammer (PDF 2.2 MB)

  • Organigramm der WPK (PDF 92 KB)

  • 50 Jahre Wirtschaftsprüferkammer - Berufliche Selbstverwaltung im öffentlichen Interesse (PDF 10.1 MB)

  • Textsammlung zur Wirtschaftsprüferordnung, 15. Auflage 2016 (PDF 4.1 MB)