Stellungnahmen

2016

Stellungnahme zum Vorschlag für eine Richtlinie zur Änderung der Richtlinie (EU) 2015/849 zur Verhinderung der Nutzung des Finanzsystems zum Zwecke der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung

27. September
2016

Die WPK hat mit Schreiben vom 27. September 2016 gegenüber der Europäischen Kommission zu deren Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie (EU) 2015/849 zur Verhinderung der Nutzung des Finanzsystems zum Zwecke der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung und zur Änderung der Richtlinie 2009/101/EG COM(2016) 450 final wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen.

Stellungnahme im Rahmen der Konsulation Survey Consultation – IAASB’s Work Plan for 2017–2018

13. September
2016

Die WPK hat am 13. September an der Konsultation Survey Consultation – IAASB’s Work Plan for 2017–2018 des International Auditing and Assurance Standards Board (IAASB) beteiligt.

In ihrer Stellungnahme spricht sich die WPK dafür aus, die bisherige Priorisierung der laufenden Projekte beizubehalten. Neue Themen sollten erst adressiert werden, wenn die laufenden Projekte abgeschlossen sind. Der Umfang künftiger Standardsetzungs- und Überarbeitungsaktivitäten sollte sich grundsätzlich an akuten Bedürfnissen des Berufsstandes orientieren.

Den Belangen kleiner und mittlerer Praxen und Unternehmen sollte im Rahmen der Standardsetzung besonderes Gewicht beigemessen werden. Außerdem dürfe der prinzipienorientierte Ansatz der internationalen Prüfungsstandards (ISA) nicht zugunsten eines regelbasierten Ansatzes aufgegeben werden.

Weiterführende Informationen zu der Konsultation sind auf der Internetseite der IFAC veröffentlicht.

Stellungnahme im Rahmen der Konsultation der EU-Kommission zur Regulierung von Berufen

1. August
2016

Die WPK hat am 1. August 2016 im Rahmen der Konsultation der EU-Kommission zur Regulierung von Berufen wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen.

Stellungnahme im Rahmen der Konsultation der EU-Kommission zur Verbesserung des EU-Dienstleistungsmarkts

25. Juli
2016

Die WPK hat am 25. Juli 2016 im Rahmen der Konsultation der EU-Kommission zur Verbesserung des EU-Dienstleistungsmarkts wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen.

Stellungnahme zur Bereinigung des Systems der Rechtswegzuweisungen
hier: Mögliche Konzentration des Rechtswegs bei rechts- und wirtschaftsberatenden Berufen

28. Juni
2016

Die WPK hat mit Schreiben vom 28. Juni 2016 gegenüber dem Ministerium der Justiz, Kultur und Europa des Landes Schleswig-Holstein zur Bereinigung des Systems der Rechtswegzuweisungen (hier: Mögliche Konzentration des Rechtswegs bei rechts- und wirtschaftsberatenden Berufen) wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen.

Stellungnahme zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Berufsanerkennungsrichtlinie und zur Änderung weiterer Vorschriften im Bereich der rechtsberatenden Berufe

24. Juni
2016

Die WPK hat mit Schreiben vom 24. Juni 2016 gegenüber dem Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Berufsanerkennungsrichtlinie und zur Änderung weiterer Vorschriften im Bereich der rechtsberatenden Berufe wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen.

Stellungnahme zum Referentenentwurf einer Verordnung zur Einführung einer Verordnung über Gebühren der Abschlussprüferaufsichtsstelle beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle und zur Änderung der Wirtschaftsprüferprüfungsverordnung

6. Juni
2016

Die WPK hat mit Schreiben vom 6. Juni 2016 gegenüber dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie zu dessen Referentenentwurf einer Verordnung zur Einführung einer Verordnung über Gebühren der Abschlussprüferaufsichtsstelle beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle und zur Änderung der Wirtschaftsprüferprüfungsverordnung wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen.

Stellungnahme im Rahmen der IAASB-Konsultation Enhancing Audit Quality in the Public Interest: A Focus on Professional Skepticism, Quality Control and Group Audits

13. Mai
2016

Die WPK hat mit Schreiben vom 13. Mai 2016 gegenüber dem International Auditing and Assurance Standards Board (IAASB) im Rahmen der Konsultation Enhancing Audit Quality in the Public Interest: A Focus on Professional Skepticism, Quality Control and Group Audits wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen.

Stellungnahme zum Vorschlag der Europäischen Kommission zur Änderung der Richtlinie 2013/34 EU im Hinblick auf die Offenlegung von Ertragsteuerinformationen durch bestimmte Unternehmen und Zweigniederlassungen

13. Mai
2016

Die WPK hat mit Schreiben vom 13. Mai 2016 gegenüber dem Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz zum Vorschlag der Europäischen Kommission vom 12. April 2016 zur Änderung der Richtlinie 2013/34 EU im Hinblick auf die Offenlegung von Ertragsteuerinformationen durch bestimmte Unternehmen und Zweigniederlassungen wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen.

Stellungnahme zum IESBA-Exposure Draft Re-exposure of Proposed Changes to the Code Addressing the Long Association of Personnel with an Audit Client

3. Mai
2016

Die WPK hat mit Schreiben vom 3. Mai 2016 gegenüber dem International Ethics Standards Board for Accountants (IESBA) zu dessen geplanten Änderungen des Code of Ethics zu langjährigen Beziehungen zum Abschlussprüfungsmandanten (Exposure Draft: Limited Re-exposure of Proposed Changes to the Code Addressing the Long Association of Personnel with an Audit Client) wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen.

Stellungnahme zu Leitlinien über die Kommunikation zwischen Versicherungsaufsicht und Versicherungsprüfern im Rahmen der EU-Konsultation

28. April
2016

Die WPK hat mit Schreiben vom 28. April 2016 gegenüber der Europäischen Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung (EIOPA) im Rahmen der EU-Konsultation zu den Leitlinien über die Kommunikation zwischen Versicherungsaufsicht und Versicherungsprüfer wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen.

Stellungnahme zu den Referentenentwürfen eines Gesetzes zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen und einer Durchführungsverordnung

22. April
2016

Die WPK hat mit Schreiben vom 22. April 2016 gegenüber dem Bundesministerium der Finanzen zu den Referentenentwürfen eines Gesetzes zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen und einer Durchführungsverordnung wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen.

Stellungnahme zum IESBA-Exposure Draft Improving the Structure of the Code of Ethics for Professional Accountants – Phase 1

19. April
2016

Die WPK hat mit Schreiben vom 19. April 2016 gegenüber dem International Ethics Standards Board for Accountants (IESBA) zur geplanten Neustrukurierung des IESBA Code of Ethics (Exposure Draft Improving the Structure of the Code of Ethics for Professional Accountants – Phase 1) wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen.

Stellungnahme zum CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz

14. April
2016

Die WPK hat mit Schreiben vom 14. April 2016 gegenüber dem Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Stärkung der nichtfinanziellen Berichterstattung der Unternehmen in ihren Lage- und Konzernlageberichten (CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz) wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen.

Stellungnahme zum IESBA-Exposure Draft Proposed Revisions Pertaining to Safeguards in the Code – Phase 1

21. März
2016

Die WPK hat mit Schreiben vom 21. März 2016 gegenüber dem International Ethics Standards Board for Accountants (IESBA) zu dessen geplanten Änderungen des Code of Ethics zur Anwendung von Schutzmaßnahmen (Exposure Draft Proposed Revisions Pertaining to Safeguards in the Code – Phase 1) wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen.

Stellungnahme im Rahmen der Konsultation zur künftigen Ausrichtung des IAESB

7. März
2016

Die WPK hat mit Schreiben vom 7. März 2016 gegenüber dem IFAC International Accounting Education Standards Board (IAESB) im Rahmen der Konsultation IAESB’s Future Strategy and Priorities wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen.

Stellungnahme zum Leitfaden zur Verwendung des Standardformulars für die Einheitliche Europäische Eigenerklärung durch öffentliche Auftraggeber

10. Februar
2016

Die WPK hat mit Schreiben vom 10. Februar 2016 gegenüber dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie zum Leitfaden zur Verwendung des Standardformulars für die Einheitliche Europäische Eigenerklärung durch öffentliche Auftraggeber wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen.

Stellungnahme zum Regierungsentwurf des Abschlussprüfungsreformgesetzes (AReG)

28. Januar
2016

Die WPK hat mit Schreiben vom 28. Januar 2016 gegenüber dem Deutschen Bundestag zum Regierungsentwurf des Abschlussprüfungsreformgesetzes (AReG) wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen.

Stellungnahme im Rahmen der EBA-Konsultation Guidelines on communication between competent authorities supervising credit institutions and statutory auditors

20. Januar
2016

Die WPK hat am 20. Januar 2016 gegenüber der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde (EBA) im Rahmen der Konsultation Guidelines on communication between competent authorities supervising credit institutions and statutory auditors wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen.

Stellungnahme zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Reform der Investmentbesteuerung (Investmentsteuerreformgesetz – InvStRefG)

15. Januar
2016

Die WPK hat mit Schreiben vom 15. Januar 2016 gegenüber dem Bundesministerium der Finanzen zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Reform der Investmentbesteuerung (Investmentsteuerreformgesetz – InvStRefG) wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen.

teaser-icon

Neu auf WPK.de

teaser-icon

Berufsregister/Abschlussprüferregister

teaser-icon

WPK Magazin

teaser-icon

Praktikumsbörse

teaser-icon

Suche nach Spezialkenntnissen

teaser-icon

Service Center

Wichtige Downloads

  • Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/ vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP) (PDF 312 KB)

  • Satzung für Qualitätskontrolle (PDF 175 KB)

  • Wirtschaftsprüfer und vereidigte Buchprüfer - Aufgaben und Möglichkeiten des Berufsstandes (PDF 1.2 MB)

  • Die Wirtschaftsprüferkammer (PDF 2.2 MB)

  • Organigramm der WPK (PDF 74 KB)

  • 50 Jahre Wirtschaftsprüferkammer - Berufliche Selbstverwaltung im öffentlichen Interesse (PDF 10.1 MB)

  • Wirtschaftsprüferordnung (WPO) (PDF 393 KB)