Vollmachtsdatenbank

Die Wirtschaftsprüferkammer ermöglicht ihren Mitgliedern die Nutzung der Vollmachtsdatenbank. Teilnehmende Wirtschaftsprüfer und vereidigte Buchprüfer können mit der Vollmachtsdatenbank der WPK die Vollmachten ihrer Mandanten elektronisch verwalten und vereinfacht an die Finanzverwaltung übermitteln.

Die Vollmachtsdatenbank ist eine internetbasierte Softwarelösung für steuerliche Berater mit folgenden Funktionen:

  • Elektronische Verwaltung der von Mandanten schriftlich erteilten Vollmachten
  • Legitimation gegenüber der Finanzverwaltung als Bevollmächtigter des Mandanten
  • Berechtigung für den Zugriff auf die bei der Finanzverwaltung elektronisch gespeicherten Daten des Mandanten

Der elektronische Datenabruf von der Finanzverwaltung zur Ansicht und weiteren Verarbeitung der Daten erfolgt dann durch die in der Kanzlei eingesetzten Programme (wenn der Softwarelieferant der Kanzlei dies unterstützt).

Die Freigabe der Vollmachtsdatenbank 2.0 erfolgte am 18. April 2017. Mit der VDB 2.0 wurde die Vollmachtsdatenbank vollständig an das System der Finanzverwaltung angebunden. Dadurch können sämtliche Vollmachtsinhalte übermittelt und verarbeitet werden. Neben der bisherigen Abrufberechtigung für die Daten der vorausgefüllten Steuererklärung

  • Lohnsteuerdaten vom Arbeitgeber,
  • Bescheinigungen über den Bezug von Rentenleistungen,
  • Lohnersatzleistungen,
  • Beiträge zu Kranken- und Pflegeversicherungen,
  • bestimmte Vorsorgeaufwendungen,
  • Name, Adresse und weitere steuerrelevante Informationen

sind mit der VDB 2.0 folgende elektronische Prozesse möglich:

  • Die Übermittlung der Bekanntgabevollmacht
  • Der Wegfall des Anschreibens an den Mandanten und die Wartefrist von 37 Tagen
  • Die Erfassung und Übermittlung von Unternehmensvollmachten
  • Die Freischaltung des Datenabrufs des Steuerkontos (soweit die Vollmacht dieses Recht beinhaltet)

Seit Freigabe der Vollmachtsdatenbank 2.0 werden neue oder noch nicht übermittelte Vollmachten automatisch über das neue Verfahren verarbeitet.

Im Kasten oben rechts finden Sie alle weiterführenden Informationen zur Vollmachtsdatenbank, wie beispielsweise einen Leitfaden zur Nutzung der Vollmachtsdatenbank, Informationen für Softwarehersteller, Häufige Fragen sowie alle Downloads und Links. Unter Zugang und Registrierung können teilnehmende WP/vBP auf die Vollmachtsdatenbank der WPK zugreifen.

Video Vorausgefüllte Steuererklärung

teaser-icon

Neu auf WPK.de

teaser-icon

Berufsregister/Abschlussprüferregister

teaser-icon

WPK Magazin

teaser-icon

Anzeigen

teaser-icon

Suche nach Spezialkenntnissen

teaser-icon

Service Center

Wichtige Downloads

  • Merkblatt „Sechs Schritte zur Nutzung der Vollmachtsdatenbank“ (PDF 175 KB)

  • Merkblatt “Was ist neu bei der Vollmachtsdatenbank 2.0?“ (PDF 211 KB)

  • Textsammlung zur Wirtschaftsprüferordnung, 15. Auflage 2016 (PDF 4.1 MB)