Wie funktioniert die Modularisierung des Wirtschaftsprüfungsexamens?

Flexible und individuelle Karriereplanung

Der rund dreiminütige animierte Film erklärt Ihnen auf kurze und prägnante Art und Weise die Vorteile der neuen modularisierten Prüfungsform des Wirtschaftsprüfungsexamens. Sie ermöglicht Prüfungskandidaten eine deutlich individuellere persönliche Examensplanung als bisher.

Prüfungszeitraum sechs Jahre

Mit der Modularisierung können die umfangreichen Prüfungen in den vier Fachgebieten Wirtschaftliches Prüfungswesen, Unternehmensbewertung und Berufsrecht, Angewandte Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsrecht sowie Steuerrecht einzeln innerhalb eines Zeitraums von sechs Jahren abgelegt werden, statt wie bisher alle vier Fachgebiete auf einmal in einem Termin absolvieren zu müssen.

Prüfung nur zu einem Termin weiterhin möglich

Das modularisierte Wirtschaftsprüfungsexamen wird seit dem Prüfungstermin II/2019 angeboten. Alle Prüfungsgebiete können aber auch weiterhin in einem Prüfungstermin abgelegt werden.

Abrufbar ist der Film auch auf dem YouTube-Kanal der WPK.

teaser-icon

Neu auf WPK.de

teaser-icon

Berufsregister/Abschlussprüferregister

teaser-icon

WPK Magazin

teaser-icon

Anzeigen

teaser-icon

Suche nach Spezialkenntnissen

teaser-icon

Formulare/Merkblätter

Wichtige Downloads

  • Wirtschaftsprüfer - Ein attraktiver Beruf im Kernbereich der Wirtschaft (pdf 3,8 MB)

  • Wirtschaftsprüfer - (D)ein Traumberuf (für Schülerinnen und Schüler) (pdf 1,7 MB)

  • Studienführer Wirtschaftsprüfung Sommersemester 2020 der WPK (pdf 1,2 MB)

  • Studiengänge nach § 8a WPO (pdf 27 KB)

  • Studiengänge nach § 13b WPO (pdf 61 KB)