Veranstaltungen anderer Anbieter

AUDfIT Deutschland GmbH WPG

AUDfIT Deutschland GmbH WPG:
Wirtschaftsprüfung Fortbildungsseminare 2019

Buchungshinweise, detaillierte Informationen, Gruppen-, Kombi-Ermäßigungen (AUDfIT® -Fairpreisgarantie) und Tagesnachrichten finden Sie stets aktuell unter www.audfit.de.

Downloads

  • Anmeldeformular 2019 (pdf 1,5 MB)


Bundessteuerberaterkammer KöR

Bundessteuerberaterkammer KöR:
Deutscher Steuerberaterkongress 2019

Das große Jahrestreffen des Berufsstandes der Steuerberaterinnen und Steuerberater in Deutschland findet am 13. und 14. Mai 2019 im Internationalen Congress Centrum Dresden statt.

Der Kongress bietet ein umfangreiches, topaktuelles Fachprogramm. Hochkarätige Experten geben in ihren Vorträgen wertvolle Praxishinweise zu Themen, mit denen sich der Berufsstand aktuell befasst. Zahlreiche Arbeitskreise, Foren und Workshops vermitteln die neuesten Rechtsentwicklungen und bieten Gelegenheit zum fachlichen Austausch mit Berufskolleginnen und -kollegen:

Arbeitskreise

  • Aktuelles Ertragsteuerrecht für Praktiker (StB Dr. Martin Strahl)
  • Spezialthema: Schwerpunkt Online-Handel und E-Services (StB/RA Dr. Reimar Pinkernell / StB/RA Dr. Andreas Erdbrügger)
  • Rechnungslegung: Spannungsverhältnis Handels-/Steuerbilanz (StBin/WPin Dr. Andrea Prinz)

Foren

  • Rating-Know-how für Steuerberater (Prof. Dr. Werner Gleißner)
  • Das Aktuellste aus der Umsatzsteuer 2019 (RA/FA f. StR/StB/WP Prof. Dr. Thomas Küffner)
  • Brennpunkte in der Beratung grenzüberschreitender Mandate (StB/RA Prof. Dr. Adrian Cloer / Univ.-Prof. Dr. Stephan Kudert)
  • Treffpunkt junger Steuerberater: Digital workflows – die Zusammenarbeit Steuerberater/Mandant in der digitalen Welt (StB Stefan Groß, Podium: StBin Kathrin Eggert / StBin Anika Schweiger / StB Knut Michel, Moderation: StB Dr. Hartmut Schwab)
  • Erbschaftsteuer-Richtlinien 2018 – what’s new? (RA/FA f. StR Dr. Marc Jülicher / MinR Karlheinz Konrad)
  • Blockchain, Bitcoins und ICO’s – Grundlagen für Steuerberater (StB/RA Jens Kretzschmann LL.M. / Dr. Christian Joisen)

Workshops

  • Update Zölle und Verbrauchsteuern (StB/FB f. Zölle u. VerbrSt Prof. Dr. Michael Wolfgang / RAin/Maître en Droit Dr. Nathalie Harksen / Prof. Dr. Sabine Schröer-Schallenberg)
  • Aktuelle Entwicklungen im steuerlichen Verfahrensrecht, Kniffe und Fallstricke (RA/FA f. StR Dr. Martin Wulf)

Eine umfangreiche Fachausstellung voller innovativer Produkte, ein Ausflugsprogramm sowie ein Begrüßungs- und ein „Feier“-Abend runden den Kongress ab.

Detaillierte Informationen und Anmeldung unter www.deutscher-steuerberaterkongress.de. Die Kongressbroschüre ist ab Februar unter www.bstbk.de abrufbar oder kann bei der Bundessteuerberaterkammer angefordert werden (Telefon +49 30 240087‑0; Telefax +49 30 240087‑99; E-Mail: seminare(at)bstbk.de).


DAWUR GmbH

Deutsche Akademie für Wirtschaftsprüfung, Unternehmensbewertung und Rechnungslegung – DAWUR GmbH:
Fortbildungsseminare

Detaillierte Informationen (Themen, Inhalte, Referenten, Termine und Orte) zu diversen Fortbildungsseminaren für verschiedene Zielgruppen (z. B. Wirtschaftsprüfer, qualifizierte Mitarbeiter in Wirtschaftsprüfungsgesellschaften) können Sie der Netzseite www.dawur.de entnehmen.

Downloads

  • Allgemeines Anmeldeformular 2018/2019 (pdf 178 KB)

  • Allgemeines Anmeldeformular 2020 (pdf 178 KB)

Deutsche Akademie für Wirtschaftsprüfung, Unternehmensbewertung und Rechnungslegung – DAWUR GmbH:
Zertifizierungslehrgang zum DAWUR Prüfungsfachwirt

Zielgruppe:
Berufseinsteiger mit Studium, qualifizierte Mitarbeiter und Studenten der Fachrichtung „tax and audit“

Lehrgangskonzept:
Der Zertifizierungslehrgang vermittelt das relevante Fachwissen zur Erstellung und Prüfung des Einzelabschlusses. Dabei liegt der Schwerpunkt der Wissensvermittlung auf dem „Wirtschaftlichen Prüfungswesen“.

Fächerübergreifend (WP, WiRe, Steuern, IT-Anwendungen, BWL) vermittelt DAWUR (ehemals Primus Akademie GmbH) in 5 Präsenzphasen à 3 Tagen die Kenntnisse, die man als qualifizierte/r Mitarbeiter/in in der WP-Branche braucht.

Der Lernerfolg wird mit neuesten Lernmethoden (E-Learning etc.) erarbeitet und mit einer Vielzahl von Lernkontrollen unterlegt.

Die akademische Leitung obliegt Prof. Dr. Gerrit Brösel (FernUni Hagen).

Wer die Prüfung erfolgreich abschließt, erhält das Zertifikat zum DAWUR Prüfungsfachwirt.

Der Lehrgang startet jeweils im September eines Jahres und erstreckt sich über insgesamt 11 Monate.

Weiterführende Links

DAWUR Prüfungsfachwirt

Downloads

  • Anmeldeformular Prüfungsfachwirt 2018/19 (pdf 226 KB)

  • Anmeldeformular Prüfungsfachwirt 2019/20 (pdf 215 KB)

  • Anmeldeformular Prüfungsfachwirt 2020/21 (pdf 215 KB)


FARR Wirtschaftsprüfung GmbH WPG

FARR Wirtschaftsprüfung GmbH WPG

Diverse Fortbildungsveranstaltungen zum Prüfungswesen und die Spezialfortbildung für Prüfer für Qualitätskontrolle können Sie dem aktuellen Fortbildungsüberblick entnehmen (s. unten Downloads) und unter www.farr-wp.de online buchen.

Referent ist WP / StB Dr. Wolf-Michael Farr, Berlin, oder andere Experten auf dem jeweiligen Gebiet.

Downloads

  • Fortbildungsüberblick 2019 (pdf 116 KB)


Münchner Steuerfachtagung e. V.

Münchner Steuerfachtagung e. V.:
58. Münchner Steuerfachtagung

Am 27. und 28. März 2019 findet im Hilton München Park Hotel die 58. Münchner Steuerfachtagung der Münchner Steuerfachtagung e.V. statt.

Fachveranstaltung auf hohem Niveau

Die Münchner Steuerfachtagung ist eine Fachveranstaltung auf hohem Niveau, praxis- und zeitbezogen, führend in der Auswahl der Themen, Fallbeispiele und Diskussionsrunden, gestaltet von Referenten mit nationaler und internationaler Reputation.

Auf dem Programm stehen aktuelle Themen aus den fünf Bereichen

  1. „Steuerrecht und Rechtsschutz“,
  2. „Immobilien und Steuern“,
  3. „Internationales und europäisches Steuerrecht“ sowie
  4. „Steuergestaltung und Grenzen“ und
  5. „DigiTax“.

Bestandteil dieser fünf Themen-Bereiche sind neben vielen anderen u. a. folgende Vorträge zu aktuellen Themen wie zum Beispiel:

  • „Geldpolitik und Reformagenda im Euroraum: Perspektiven für 2019 mit Franz Josef Benedikt, Präsident der Hauptverwaltung in Bayern, Deutsche Bundesbank, München
  • „Grundsteuerreform“ mit Volker Freund, Ministerialdirigent, Bayrisches Staatsministerium der Finanzen und für Heimat, München
  • „Die Besteuerung der digitalen Wirtschaft – was kommt und wer ist betroffen?“ Prof. Dr. Deborah Schanz, Ludwig-Maximilians-Universität, München und
  • „Grundrechtsschutz des Steuerpflichtigen im europäischen Verfassungsstaat“ Prof. Dr. Ferdinand Kirchhof, Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts a. D., Karlsruhe

Ausführliches Tagungsprogramm

Einzelheiten zum ausführlichen Tagungsprogramm mit allen Themen und Referenten entnehmen Sie bitte der Einladung zur 58. Münchner Steuerfachtagung.

Auftakt und Empfang

Das Rahmenprogramm zur 58. Münchner Steuerfachtagung bilden ein Auftakt am Vorabend der Tagung, am 26. März von 19:00‑22:00 Uhr unter dem Motto „Tax goes Sax“ in der 15. Etage des Hilton München Park Hotel sowie ein Empfang der Deutschen Bundesbank – Hauptverwaltung in Bayern am 27. März um 20:00 Uhr. Nähere Informationen zum Empfang und die Einladungskarte erhalten Sie zusammen mit Ihrer Anmeldebestätigung.

Kostenbeitrag und Anmeldefristen

Die Teilnehmergebühr beträgt für beide Tage zusammen (27./28. März 2019) 660 €, für den 27. und 28. März 2019 einzeln jeweils 550 €, wenn Sie sich bis zum 25. Februar 2019 anmelden.

Eine Anmeldung nach dem 25. Februar kostet Sie 750 € für beide Tag zusammen und jeweils 640 € für einen einzelnen Tag.

Gern können Sie auch ausschließlich am Themenbereich V (DigiTax) am 28. März teilnehmen. Dann kostet Ihre Teilnahme 250 € ohne Mittagessen.

Download der Einladung als PDF

Gern können Sie sich Ihre Einladung zur 58. Münchner Steuerfachtagung herunterladen.

Downloads

  • Einladung & Programm (pdf 399 KB)

Anmeldungen

Anmeldungen erfolgen bitte vorzugsweise online.

Gern können Sie für Ihre Anmeldung jedoch auch die der ausgedruckten Einladung zur 58. Münchner Steuerfachtagung anhängende Karte nutzen. Senden Sie diese bitte nach dem Ausfüllen per Post an:

Münchner Steuerfachtagung e. V.
Oskar-von Miller-Ring 29, 1.OG
80333 München

Telefon für Rückfragen

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt telefonisch an das Büro der Münchner Steuerfachtagung unter 089 60035‑737.

Weiterführende Links

www.steuerfachtagung.de


Primus-Seminare GmbH WPG

Primus-Seminare GmbH WPG:
Aktuelles Prüfungswesen (APW)

Fortbildungsreihe zur Fachwissen-Aktualisierung in 19 Städten
für WP/vBP, StB und qualifizierte Mitarbeiter

Ziel des Seminars ist die Vermittlung von aktuellem Fachwissen durch kontinuierliche Fortbildung (4x im Jahr), um den steigenden Anforderungen im Wirtschaftlichen Prüfungswesen gerecht zu werden.

Wettbewerbsfähigkeit, rechtliche Sicherheit, Schonung von internen Ressourcen durch externe Fortbildung sind nur einige Vorteile dieser Fortbildung.

WP/StB Dirk Hildebrandt, Köln, ist als Fachdozent anerkannt und verfügt über eine hohe Vermittlungskompetenz.


Steuerberaterverein NRW e. V.

Steuerberaterverein NRW e. V.:
70. Düsseldorfer Steuerfachtagung

Am 25. Februar 2019 findet im Maritim/Flughafen Hotel Düsseldorf die 70. Düsseldorfer Steuerfachtagung des Steuerberatervereins NRW e. V. und des Bundesverbandes der Steuerberater e. V. statt.

Namhafte Referenten und interessante Vorträge

Neben aktuellen Fragen aus Gesetzgebung, Rechtsprechung und Finanzverwaltung (Referent: Ministerialdirigent Dr. Steffen Neumann, Abteilungsleiter Steuern, Finanzministerium Nordrhein-Westfalen) stehen unter anderem „Aktuelle Fragen im Bereich der Organschaft unter Beteiligung von Personengesellschaften“ (Referent: Dr. Rainer Hüttemann vom Institut für Steuerrecht der Universität Bonn) und aktuelle Entwicklungen im Umsatzsteuerrecht (Referent: RiFG Felix Magnus Kessens vom Finanzgericht Münster) sowie viele weitere Vorträge namhafter Referenten im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Fachdiskussion mit Vertretern der Finanzverwaltung und des Berufsstandes

Den Abschluss der Veranstaltung bildet eine Fachdiskussion zwischen namhaften Vertretern der Finanzverwaltung und des Berufsstandes über Grenz- und Streitfragen im aktuellen Steuerrecht zur Lösung von aktuell wichtigen Fallbeispielen.

Ausführliches Tagungsprogramm

Ausführliche Einzelheiten zur Tagesordnung entnehmen Sie bitte dem Programm zur 70. Düsseldorfer Steuerfachtagung. Die Teilnehmergebühr beträgt 295 € für Mitglieder und 395 € für Nichtmitglieder (jeweils zzgl. USt.).

Download der Einladung als PDF

Gern können Sie sich Ihre Einladung zur 70. Düsseldorfer Steuerfachtagung auch herunterladen.

Downloads

  • Einladung (pdf 121 KB)

  • Programm (pdf 60 KB)

Anmeldungen

Anmeldungen erfolgen bitte an die:
Geschäftsstelle des Steuerberatervereins NRW e. V.
Rosenstraße 1
40479 Düsseldorf

per E-Mail: info(at)steuerberaterverein.de,

per Telefon: +49 211 95137‑15 oder per Telefax: +49 211 95137‑18.

Die Düsseldorfer Steuerfachtagung ist eine gemeinsame Veranstaltung des Bundesverbandes der Steuerberater e. V., des Steuerberaterverein Nordrhein-Westfalen e. V. und des Vereins der Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und vereidigten Buchprüfer e. V. und findet einmal jährlich im Frühjahr statt.

teaser-icon

Neu auf WPK.de

teaser-icon

Berufsregister/Abschlussprüferregister

teaser-icon

WPK Magazin

teaser-icon

Anzeigen

teaser-icon

Suche nach Spezialkenntnissen

teaser-icon

Formulare/Merkblätter

Wichtige Downloads

  • Leitfaden der WPK zur DSGVO – Anforderungen an WP/vBP-Praxen (pdf 1,6 MB)