Transparenzberichte 2017 (Art. 13 Verordnung (EU) 537/2014)

Hinweise

In ihrer Verlautbarung Nr. 2 vom 7. März 2017 zur Veröffentlichung eines Transparenzberichtes teilt die APAS mit, sie werde das Vorgehen eines Abschlussprüfers/ einer Prüfungsgesellschaft nicht beanstanden, der/die sich an der Auffassung der EU-Kommission orientiert und für Geschäftsjahre, die vor dem 17. Juni 2016 begonnen haben, nochmals einen Transparenzbericht gemäß § 55c WPO a. F. erstellt, mit dem die entsprechenden Vorgaben der Richtlinie EG/2006/43 in deutsches Recht umgesetzt worden waren.

Die Mehrzahl der Transparenzberichte 2017 wurde noch nach alter Rechtslage (§55c WPO a. F.) veröffentlicht. Eine Archivierungspflicht bestand nicht. Die im Folgenden aufgelisteten Berichte beziehen sich bereits auf Art. 13 VO (EU) 537/2014 oder werden freiwillig auf der jeweiligen Internetseite vorgehalten.

Hinweise zur Gestaltung von Transparenzberichten (vor APAReG) finden Sie hier.

teaser-icon

Neu auf WPK.de

teaser-icon

Berufsregister/Abschlussprüferregister

teaser-icon

WPK Magazin

teaser-icon

Anzeigen

teaser-icon

Suche nach Spezialkenntnissen

teaser-icon

Formulare/Merkblätter

Wichtige Downloads

  • Wirtschaftsprüfer und vereidigte Buchprüfer - Aufgaben und Möglichkeiten des Berufsstandes (pdf 1,2 MB)

  • Marktstrukturanalyse 2016 (pdf 222 KB)