Sonstiges
22. Juni 2017

BFB:
Prof. Dr. Wolfgang Ewer ist neuer Präsident / Gerhard Albrecht ist Vizepräsident und neuer Schatzmeister

Die Mitgliedsorganisationen des Bundesverbandes der Freien Berufe (BFB) wählten bei der Mitgliederversammlung am 21. Juni 2017 die neuen Führungsteams für die kommenden beiden Jahre.

Neuer BFB-Präsident ist Prof. Dr. Wolfgang Ewer. Er folgt Dr. Horst Vinken nach, der gut dreieinhalb Jahre an der Spitze des BFB stand und satzungsgemäß nicht erneut kandidierte. Prof. Dr. Ewer ist Rechtsanwalt und als Fachanwalt für Verwaltungsrecht in Kiel in eigener Kanzlei tätig. Als Honorarprofessor lehrt er an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel öffentliches Recht und ist unter anderem Mitherausgeber der Neuen Juristischen Wochenschrift (NJW). Prof. Dr. Ewer ist Präsidiumsmitglied des Deutschen Anwaltvereins und engagiert sich bereits seit dem Jahr 1994 im BFB, zuletzt als Vizepräsident.

Neuer Schatzmeister und Vizepräsident des BFB ist der bisherige Vizepräsident vBP/StB Gerhard Albrecht, der auch Vizepräsident der WPK ist. Das Präsidium wird komplettiert durch eine Vizepräsidentin und sechs Vizepräsidenten.

In seinem Amt als BFB-Vorstandsmitglied bestätigt wurde WP/RA Dr. Hans-Friedrich Gelhausen, Vizepräsident der WPK.

Weiterführende Informationen sind auf der Internetseite des BFB verfügbar.

th
teaser-icon

Neu auf WPK.de

teaser-icon

Berufsregister/Abschlussprüferregister

teaser-icon

WPK Magazin

teaser-icon

Anzeigen

teaser-icon

Suche nach Spezialkenntnissen

teaser-icon

Formulare/Merkblätter