Sonstiges
29. Januar 2015

APAK:
Zehn Jahre unabhängige Aufsicht über Abschlussprüfer in Deutschland

Bei einem Symposium am 29. Januar 2015 in Berlin zum zehnjährigen Bestehen der Abschlussprüferaufsichtskommission (APAK) als unabhängige öffentliche Aufsicht über Abschlussprüfer in Deutschland wurden im Rahmen einer Podiumsdiskussion die besonderen Herausforderungen erörtert, vor denen der Berufsstand der Abschlussprüfer und dessen Aufsicht derzeit stehen. In ihrer Pressemitteilung vom 29. Januar 2015 führt die APAK dazu weiter aus:

Mit der bevorstehenden Umsetzung der im Jahr 2014 vom europäischen Gesetzgeber beschlossenen Reformen wird es in diesem Bereich zu weitreichenden Änderungen kommen, insbesondere in Bezug auf Abschlussprüfungen bei Unternehmen von öffentlichem Interesse (börsennotierte Unternehmen, Banken und Versicherungen). Die Erwartungen von Unternehmen, Prüfungsausschüssen und Investoren an die Kommunikation mit ihren Abschlussprüfern und der Aufsicht spielten bei dem Symposium ebenso eine Rolle wie die Unabhängigkeit der Abschlussprüfer, die Entwicklungen des Prüfermarktes sowie Kosten und Nutzen einer öffentlichen Prüferaufsicht.

Zuvor richteten die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Brigitte Zypries, und der Vorsitzende der US-amerikanischen Prüferaufsicht PCAOB, James Doty, Grußworte an die Teilnehmer. James Doty betonte dabei die langjährige gute Beziehung zwischen APAK und PCAOB, die auch die Durchführung gemeinsamer Inspektionen bei den großen internationalen Prüfungsgesellschaften einschließt.

Abgerundet wurde das Symposium durch einen Festvortrag des deutschen Richters am Gerichtshof der Europäischen Union, Thomas von Danwitz. Er befasste sich mit der Frage der Bewahrung des Rechts in der Finanzkrise aus der europäischen Perspektive.

An der Veranstaltung nahmen Vertreter aus Berufsstand, Politik, Ministerien, Wirtschaft sowie von ausländischen öffentlichen Prüferaufsichten teil.

Weitere Details zur Tätigkeit der APAK stehen auf ihrer Internetseite zur Verfügung.

th