Rechnungslegung
5. Februar 2016

IASB:
Änderungen an IAS 7 veröffentlicht

Das International Accounting Standards Board (IASB) hat am 29. Januar 2016 Änderungen an IAS 7: Kapitalflussrechnungen veröffentlicht.

Die Überarbeitungen am IAS 7 sehen vor, dass Unternehmen Angaben über Änderungen von Finanzverbindlichkeiten zu machen haben, deren Zahlungen im Cash Flow aus Finanzierungstätigkeit gezeigt werden.

Gemäß der Pressemitteilung des IASB sollen diese Angaben insbesondere Investoren helfen, Änderungen  der Unternehmensverbindlichkeiten im Zusammenhang mit der Finanzierungstätigkeit besser zu verstehen.

Diese Änderungen sind Teil der sogenannten Disclosure Initiative des IASB, einer Vielzahl von Projekten, mit denen die Effektivität der Angaben in den Jahresabschlüssen verbessert werden soll.

Die Änderungen sind für Geschäftsjahre anzuwenden, die am oder nach dem 1. Januar 2017 beginnen. Eine freiwillige vorzeitige Anwendung ist möglich.

Weitere Informationen stehen auf der Internetseite des IASB zur Verfügung.

zi
teaser-icon

Neu auf WPK.de

teaser-icon

Berufsregister/Abschlussprüferregister

teaser-icon

WPK Magazin

teaser-icon

Anzeigen

teaser-icon

Suche nach Spezialkenntnissen

teaser-icon

Formulare/Merkblätter