Rechnungslegung
21. Mai 2015

IASB:
Verschiebung des Erstanwendungszeitpunkts des IFRS 15 um ein Jahr

Am 19. Mai 2015 hat das International Accounting Standards Board (IASB) den Entwurf ED/2015/2 Effective Date of IFRS 15 veröffentlicht. Der Entwurf sieht vor, den Erstanwendungszeitpunkt für IFRS 15 Revenue from Contracts with Customers um ein Jahr zu verschieben.

Danach soll IFRS 15 auf Geschäftsjahre angewandt werden, die am oder nach dem 1. Januar 2018 beginnen, wobei eine vorzeitige Anwendung gestattet sein soll.

Der Entwurf steht auf der Internetseite des IASB zur Verfügung. Stellungnahmen in elektronischer Form können bis zum 3. Juli 2015 eingereicht werden.

la