Prüfung
2. Februar 2015

IAASB:
Überarbeitung der Berichterstattung über Abschlüsse für spezielle Zwecke (ISA 800 und ISA 805)

Am 21. Januar 2015 hat das International Auditing and Assurance Standards Board (IAASB) Vorschläge zur Überarbeitung der Berichterstattung des Abschlussprüfers über Abschlüsse für spezielle Zwecke veröffentlicht.

Betroffen hiervon sind ISA 800 (Besondere Überlegungen bei Prüfung von Abschlüssen, die aufgestellt sind in Übereinstimmung mit einem Regelwerk für einen speziellen Zweck) und ISA 805 (Besondere Überlegungen bei Prüfungen von einzelnen Finanzaufstellungen und bestimmten Bestandteilen, Konten oder Posten einer Finanzaufstellung).

Die Überarbeitung erfolgt vor dem Hintergrund der im September 2014 veröffentlichten Standards im Zusammenhang mit der Berichterstattung (insbesondere ISA 700, 701, 705, 706, 570 und 260). Mit der Überarbeitung sollen Leitlinien zur Verfügung gestellt werden, wie die Verbesserungen der Berichterstattung auf die Prüfung von zweckgerichteten Abschlüssen anzuwenden sind.

Der Entwurf steht auf der Internetseite des IAASB zur Verfügung. Stellungnahmen können bis zum 22. April 2015 beim IAASB eingereicht werden.

la