Berufspolitik
3. Februar 2016

Landtag von Sachsen-Anhalt:
Standards zur Qualitätssicherung, Qualifizierung und zum Verbraucherschutz in den Freien Berufen erhalten

„Freie Berufe - Bewährte Standards zur Sicherung von Qualität, Qualifizierung und Verbraucherschutz erhalten“, so lautete ein von der CDU- und SPD-Fraktion gemeinsam eingebrachter Antrag, mit dem sich der Landtag von Sachsen-Anhalt am 28. Januar 2016 beschäftigte.

In der Aussprache unterstützten neben den Vertretern von CDU und SPD zwar grundsätzlich auch die Vertreter der LINKEN und der GRÜNEN den Antrag, sie kritisierten allerdings den späten Zeitpunkt der Diskussion und der Forderungen an Bundesregierung und EU-Kommission.

ba