Berufspolitik
17. März 2016

Deutscher Bundestag:
Abschlussprüfungsreformgesetz (AReG) in zweiter und dritter Lesung verabschiedet

Der Deutsche Bundestag hat am 17. März 2016 das Abschlussprüfungsreformgesetz (AReG) in zweiter und dritter Lesung verabschiedet. Beschlussgrundlage war die Beschlussempfehlung des Rechtsausschusses vom Vortag.

Neben einigen überwiegend redaktionellen Änderungen wurde eine Übergangsregelung zur externen Rotation für „Kurzläufer“ in das EGHGB aufgenommen. Unterzeichnung durch den Bundespräsidenten und Verkündung im Bundesgesetzblatt stehen noch aus.

sp