Allgemeines Berufsrecht
29. Mai 2017

Stellungnahme:
Exposure Draft zur Neustrukturierung des IESBA Code of Ethics – Phase 2

Die WPK hat sich mit Stellungnahme vom 24. Mai 2017 zur zweiten Phase der Neustrukturierung des IESBA Code of Ethics geäußert. Die WPK begrüßt insgesamt die vom International Ethics Standards Board (IESBA) vorgeschlagene Restrukturierung. Die Verständlichkeit der Regelungen sowie die Handhabbarkeit des Codes insgesamt werden durch die vorgesehenen Maßnahmen deutlich verbessert. Die WPK spricht sich allerdings dafür aus, Anzahl und Umfang weiterer künftiger Überarbeitungen des Codes zu reduzieren.

Das IESBA hatte 2015 ein Projekt zur Restrukturierung des IESBA Code of Ethics mit dem Ziel gestartet, die Verständlichkeit und Nutzerfreundlichkeit des Codes zu erhöhen. Erreicht werden sollte dies unter anderem durch eine deutlichere Trennung von Anforderungen einerseits und Beispielen sowie Erläuterungen andererseits.

Mit dem vorliegenden Anfang 2017 veröffentlichten Exposure Draft Improving the Structure of the Code of Ethics for Professional Accountants – Phase 2 läutete IESBA die zweite und letzte Phase dieses umfassenden Restrukturierungsprojektes ein.

Weitergehende Informationen über das Restrukturierungsprojekt des IESBA Code of Ethics finden Sie auf der Internetseite des IESBA.

sp
teaser-icon

Neu auf WPK.de

teaser-icon

Berufsregister/Abschlussprüferregister

teaser-icon

WPK Magazin

teaser-icon

Anzeigen

teaser-icon

Suche nach Spezialkenntnissen

teaser-icon

Formulare/Merkblätter