WPK
12. März 2021

Bericht über die Vorstandssitzung der WPK am 11. März 2021

Der Vorstand der WPK informiert regelmäßig über seine Tätigkeit. Im Folgenden sind Informationen zu den wichtigsten Beratungsergebnissen aus der Sitzung am 11. März 2021 zusammengefasst.

Update zum Finanzmarktintegritätsstärkungsgesetz (FISG)

Präsident Gerhard Ziegler wurde als Sachverständiger für die öffentliche Anhörung zum FISG im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages am 15. März 2021 eingeladen. Der Vorstand hat über die Position des Berufsstandes für die Anhörung beraten.

Umsetzung von ISQM 1, ISQM 2 und ISA 220 rev.

Der Vorstand hat über die Umsetzung der vom International Auditing and Assurance Standards Board (IAASB) im Dezember 2020 veröffentlichten und zum 15. Dezember 2022 in Kraft tretenden Standards zum Qualitätsmanagement gesprochen. Gegenstand war insbesondere ein Projektzeitplan, der auf einen möglichen Anpassungsbedarf der Satzung für Qualitätskontrolle und der Berufssatzung WP/vBP ausgerichtet ist.

Entwurf des Jahresabschlusses der WPK 2020 nebst Lagebericht

In der Sitzung wurde der Entwurf des Jahresabschlusses behandelt. Der Jahresabschluss weist aufgrund pandemiebedingt weggefallener Reisekosten eine deutliche Besserstellung gegenüber dem Wirtschaftsplan aus. Auf dieser Grundlage hat der Vorstand den Jahresabschluss der WPK für das Jahr 2020 nebst Lagebericht aufgestellt.

Innenrevision 2020

Der Vorstand hat den Bericht zur Internen Revision bei der WPK für das Jahr 2020 zur Kenntnis genommen. Die Interne Revision kam zu dem Ergebnis, dass die Abläufe der WPK in den einzelnen Prüffeldern unter Berücksichtigung der gegebenen Hinweise und Empfehlungen ordnungsgemäß, wirtschaftlich und zweckmäßig sind. In wenigen Einzelfällen erfolgen Empfehlungen zur Optimierung von Prozessabläufen.

Format der Beiratssitzung am 11. Juni 2021

Vor dem Hintergrund der anhaltenden Corona-Pandemie hat der Vorstand über das Format der Beiratssitzung am 11. Juni 2021 beraten. Der Beiratsvorsitzende und seine beiden Stellvertreter werden sich im April hierzu abstimmen.

Vorbereitung der Kammerversammlung am 26. November 2021

Der Vorstand hat die Kammerversammlung am 26. November 2021 weiter vorbereitet.

Aufsicht über WP/vBP nach dem Geldwäschegesetz

Die WPK ist verpflichtet, jährlich einen Bericht über ihre Aufsichtstätigkeit über WP/vBP nach dem Geldwäschegesetz an das Bundesfinanzministerium (BMF) zu übermitteln. Der Vorstand hat diesen Bericht für 2020 zustimmend zur Kenntnis genommen, sodass dieser an das BMF gesendet werden kann.

Jahresbericht „Die WPK 2020“

Der Vorstand hat über den Entwurf des Jahresberichtes der WPK für 2020 beraten. Der Bericht soll im Juni 2021 veröffentlicht werden.

Digitalisierungs- und IT-Strategie der WPK für den Zeitraum 2018 – 2023

Dem Vorstand wurde ein Zwischenbericht zur Umsetzung der Digitalisierungs- und IT-Strategie für die Jahre 2018 bis 2023 vorgestellt. Danach sind bereits 10 von 18 Maßnahmen umgesetzt, weitere Aktivitäten befinden sich in der Umsetzung.

en/we

Alle Angaben werden nur intern erfasst und nicht veröffentlicht.

Alle Felder sind Pflichtfelder.