Sonstiges
20. August 2020

Coronavirus:
Stabilisierungshilfe für das Hotel- und Gaststättengewerbe des Landes Baden-Württemberg – Erstellung von Bescheinigungen durch WP/vBP

Seit dem 13. August 2020 ist es auch WP/vBP möglich, für ihre Mandanten Bescheinigungen für die Antragstellung der Stabilisierungshilfe Corona für das Hotel- und Gaststättengewerbe des Landes Baden-Württemberg zu erstellen.

Die Plausibilität der den Antragsunterlagen beizufügenden Liquiditätsberechnung für den Förderzeitraum, die Anzahl der Beschäftigten, die Branchenzugehörigkeit, die Kontoverbindung und die Adress- und Steuerdaten des Antragstellers/der Antragstellerin sind durch eine beizufügende Bescheinigung einer gemäß § 3 Nr. 1 StBerG befugten Person nachzuweisen, siehe dazu 5.2 Abs. 3 der „Verwaltungsvorschrift  des Wirtschaftsministeriums für die Unterstützung der von der Corona-Pandemie geschädigten Betriebe aus dem Hotel- und Gaststättengewerbe in Baden-Württemberg“ – nachfolgend zum Herunterladen beigefügt.

th

Alle Angaben werden nur intern erfasst und nicht veröffentlicht.

Alle Felder sind Pflichtfelder.

Um Missbrauch durch Spamprogramme auszuschließen, setzen Sie bitte das Häkchen im reCAPTCHA-Feld links und folgen Sie gegebenenfalls weiteren Anweisungen.