Sonstiges
20. März 2020

Coronavirus:
Solidaritätsfonds für Solo-Selbstständige und Kleinstunternehmer soll kommen

Nach Angaben des Bundesverbandes Freier Berufe (BFB) plant die Bundesregierung ein Hilfspaket mit über 40 Milliarden Euro für Solo-Selbstständige und Kleinstunternehmer. Das Vorhaben wurde bei einem Austausch der zuständigen Ressorts innerhalb der Bundesregierung mit Vertretern der Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft am 18. März 2020 angekündigt. Nach derzeitigem Stand soll das Bundeskabinett die Hilfen am 23. März 2020 beschließen.

th

Alle Angaben werden nur intern erfasst und nicht veröffentlicht.

Alle Felder sind Pflichtfelder.

Um Missbrauch durch Spamprogramme auszuschließen, setzen Sie bitte das Häkchen im reCAPTCHA-Feld links und folgen Sie gegebenenfalls weiteren Anweisungen.
teaser-icon

Neu auf WPK.de

teaser-icon

Berufsregister/Abschlussprüferregister

teaser-icon

WPK Magazin

teaser-icon

Anzeigen

teaser-icon

Suche nach Spezialkenntnissen

teaser-icon

Formulare/Merkblätter