Rechnungslegung
21. November 2013

IASB:
Teilbereich des IFRS 9 zur Bilanzierung von Sicherungsbeziehungen veröffentlicht

Der IASB hat den IFRS 9 „Financial Instruments“ um ein neues Modell zur Bilanzierung von Sicherungsbeziehungen ergänzt. Damit werden die bisherigen Hedge Accounting-Regeln in IAS 39 ersetzt.

Das neue Hedge Accounting-Modell  soll den Bilanzierern mehr Flexibilität bei der Darstellung ihrer Risikomanagementaktivitäten bieten. Allerdings sind damit auch umfangreichere Angabepflichten verbunden.

Der bislang in IFRS 9 enthaltene Zeitpunkt für die Erstanwendung (1. Januar 2015) wurde aufgehoben. Ein neuer Erstanwendungszeitpunkt wurde noch nicht festgelegt. Weitergehende Informationen stehen auf der Internetseite des IASB zur Verfügung.

sp
teaser-icon

Neu auf WPK.de

teaser-icon

Berufsregister/Abschlussprüferregister

teaser-icon

WPK Magazin

teaser-icon

Anzeigen

teaser-icon

Suche nach Spezialkenntnissen

teaser-icon

Formulare/Merkblätter