Rechnungslegung
28. März 2013

IASB:
Vorschlag zur Bilanzierung von Arbeitnehmerbeiträgen nach IAS 19 veröffentlicht

Mit dem Vorschlag des IASB zur Anpassung des IAS 19 soll die Bilanzierung von Arbeitnehmerbeiträgen, die in den Bedingungen eines leistungsorientierten Pensionsplans vereinbart sind, klargestellt werden. Die Frist zur Stellungnahme läuft bis zum 25. Juli 2013. Weiterführende Informationen sind auf der Internetseite des IASB verfügbar.

In dem Entwurf ED/2013/4: Defined Benefit Plans: Employee Contributions – proposed amendments to IAS 19 schlägt das IASB vor, Beiträge von Arbeitnehmern oder Dritten, die sich auf Leistungen des Arbeitnehmers in der gleichen Berichtsperiode beziehen, wahlweise als Reduzierung des Dienstzeitaufwands zu behandeln und in der gleichen Berichtsperiode zu erfassen.

sp
teaser-icon

Neu auf WPK.de

teaser-icon

Berufsregister/Abschlussprüferregister

teaser-icon

WPK Magazin

teaser-icon

Anzeigen

teaser-icon

Suche nach Spezialkenntnissen

teaser-icon

Formulare/Merkblätter